Institut für lebendige Sprache
martin daske
CD-Produktionen
zurück

Bestellungen
Sie können diese CDs hier bestellen.
Konditionen für Wiederverkäufer auf Nachfrage.

Textbearbeitung
und Sprecher: Rainer Rudloff
Komposition und Sounddesign:
Martin Daske

tribordstudio,
Berlin, 2009

2 CDs,
Laufzeit: 2h 29 min
€ 17,80
ISBN: 978-3-00-027383-4

Lesungen

Moderationen

Kinderfunk

Audio-Produktionen

Kooperationen

Zur Person

Kontakt

Sie hat alle Zutaten, die zu einem Hollywood-Thriller gehören: Liebe, Leid, Verführung, Betrug, Todesangst und Tapferkeit.
Anmutige Göttinnen, zürnende Götter, wackere Krieger und menschenfressende Ungeheuer sind seine Protagonisten – und mittendrin Odysseus, der Superheld der alten Griechen, der mit seiner treuen Mannschaft entschlossen dem Schicksal trotzt: von Unwettern geschlagen, von Rauschmitteln betäubt, von Sirenen verführt, von Kyklopen zermalmt, von Zauberinnen becirct, um endlich sich selbst ins Verderben zu stürzen durch frevelnde Taten...

Dabei stammt sie aus dem Jahr 800 v. Chr. - „Die Odyssee“ von Homer.

Den Klangkünstlern Daske und Rudloff gelingt es überzeugend, den Bogen über die gesamte Geschichte zu spannen, bis hin zur triumphalen Rückkehr des Helden in sein geschändetes Haus.

In einer Verschmelzung der ersten deutschen Vers-Übertragung von Johann Heinrich Voß und der meisterhaften Nacherzählung von Gustav Schwab steht das Epos lebendig wieder auf.

Wenn der Sprechkünstler Rainer Rudloff die Worte erklingen lässt, entwickeln sie eine unvermittelte Wucht: mächtige Sprache, kraftvolle Bilder, furchterregende Abenteuer.

Zusammen mit den Klängen und Geräuschen des Komponisten und Sounddesigners Martin Daske geht die "Odyssee" nicht nur unter die Haut, sondern lässt die Zuhörer immer wieder erschauern.

Da kriechen die abgezogenen Häute geschlachteter Rinder umher, da bohrt sich zischend der glühende Pfahl in das Auge des Kyklopen, da ziehen hauchend die Toten aus dem Hades herauf...

Ein berauschendes Sprach- und Hörerlebnis!